HERRENRAD SPORT


Klick zum Vergrössern!

Scroll für Detailfotos und Ausstattung

ZWEYRAD HERREN SPORT

Unser Sportfahrrad auf Basis eines klassischen italienischen Sportrades. Nachhaltig angefertigt als langlebiges, leichtes und zuverlässiges Rad zum sportlichen Fahren.
 

Leichter gemuffter, gelöteter Stahlrahmen mit extra leichtem Schutzblech in Rahmenfarbe oder poliert, für dich individuell angefertigt.

 

Fahrrad Wunschfarbe:
Wir bieten eine Auswahl von 39 RAL Farben und auf Wunsch, gegen einen Aufpreis von 60 Euro, alle anderen RAL Farben.


28" Laufräder.
 
Extra leichte italienische Edelstahl-Schutzbleche.

 

 Mit Flaschenhals-Ösen, zur Montage eines Gepäckträgers hinten - ohne Aufpreis.

  Rahmengrössen 50, 54, 58, 61 (Herren) Infos zu den richtigen Rahmengrössen hier.

 

Unterrohre und Sitzrohre haben einen Durchmesser von 28,6mm. Oberrohr Durchmesser 31,7mm.
 

Wahlweise Beleuchtung vorn Büchel LED Sport, hinten Spanninga Pixeo, Nabendynamo Shimano N 31.

 

Das Rad entspricht ohne Beleuchtung nicht der StVO.

 

 

Gewicht 12-15 kg je nach Rahmengrösse, Schaltung und Beleuchtung.

AUSSTATTUNG

Wasserdichter Selle Royal Rennradsattel und Gummigriffe.

Auf Wunsch klassischer Brooks Rennrad-Ledersattel (Brooks "Swift" und wasserfeste Brooks Ledergriffe "Plump Leather Grips").

 
Lenker, klassischer Rennrad-Vorbau und Sattelstütze aus Aluminium.

Ein-, Drei- Sieben- oder Achtgang Schaltung von Shimano, schaltbar mit Drehgriff Shimano Revo. Ein-, Sieben- und Achtgang Ausführung wahlweise auch mit Freilauf und Felgenbremse hinten. Kettenschaltung 30-Gang Shimano Deore XT.
 
Bei Version Rücktritt Schaltung mit integrierter Rücktrittbremse, wartungsfrei.
 
Vorne Felgenbremse Tektro - Rennrad Alu- Synchronbremse, bei Freilauf auch hinten.
 
Industrie Tretlager Büchel wartungsfrei (68er Schraub-Lager).
 
28"" Schwalbe Delta Cruiser 28 - 622 mit integriertem Pannenschutz auf polierten Ryde Alufelgen.
 
Kettenblatt (44 Zähne) und Kurbelgarnitur Lasco

170 mm mit integriertem Kettenschutz. Kette KMC Z610.

 

Wahlweise Gepäckträger Aluminium, schwarz oder Edelstahl poliert.


AUSTATTUNG

Klick zum Vergrössern!

HERSTELLUNG

Handmade in Germany

Jeder unserer gemufften und hartgelötete Stahlrahmen wird in unserer Manufaktur in Deutschland einzeln von Hand gefertigt und verlötet. Als erstes werden die Rohre passend zugesägt.

Die einzelnen Rahmenteile werden in der Vorrichtung auf das festgelegte Baumaß in die Muffen zusammengepreßt. Damit sich die halbfertige Baugruppe beim Transport in der Werkstatt von der einen zur nächsten Arbeitsoperation maßlich nicht verändert, ist Festsitz in den Verbindungsstellen (Muffe und Rohr) erforderlich. Solche Festsitze sind aber nur durch genau gefertigte Bauteile, die sich innerhalb von festgelegten Maßabweichungen (Toleranzen) bewegen dürfen, möglich.

Für eine sichere, haltbare Hartlötung sind die Passungen der zu verlötenden Verbindungsteile (Rohr und Stutzen) sehr wichtig. Durch die Kapillarwirkung beim Lötvorgang wird das Lötgut zwischen Rohr und Stutzen gesaugt. Eine Kapillarität kann sich nicht entwickeln, wenn eine zu stramme Preßverbindung (zu große Überdeckung) oder eine zu weite, lose Paarung (Spalte) an den Lötstellen vorhanden ist. Die ideale Fassung für die Hartlötung ist ein leichter Haftsitz.

Bei der Stahl-Hartlötung werden die zu verbindenden Werkstoffe auf die Arbeitstemperatur erhitzt. Infolge des niedrigeren
Schmelzpunktes des Zusatz-Werkstoffs (Lot) wird erreicht, daß das abschmelzende Lot in den aufgelockerten Grundwerkstoff
eindringt und so eine innige Verbindung schafft.

Der passende Hinterbau deines Zweyrads wird ebenfalls von Hand eingelötet.

Danach werden der Rahmen und die Gabel gesandstrahlt und pulverbeschichtet. Dafür wird ein spezielles Farbpulver durch elektrische Ladung gleichmässig auf das Metall aufgetragen und dann im Ofen bei ca. 180° Celsius verschmolzen. Dieser Vorgang wird mit glänzendem klaren Pulver wiederholt.

 

Der Rahmen mit Gabel kommen dann in die Montage. Dort werden die ebenfalls bei uns eingespeichten Laufräder mit den entsprechenden Schaltungen eingebaut und das Rad dann nach Deinen Ausstattungswünschen montiert.

Das fertig montierte Rad wird mit Folien vor Transportschäden geschützt und mit einem stabilen Stülpkarton versehen. Dann kann die Spedition kommen und das Rad zu dir transportieren. Voilà!


HOME         HERRENRAD SPORT         DAMENRAD SPORT         ONLINESHOP         SHOWROOM         TECHNIK         HÄUFIGE FRAGEN

 

KONTAKT

Unsere Zahlungsmöglichkeiten im Onlineshop: